Alumni WiWi Essen e.V.

Was im angelsächsischen Raum seit dem 19. Jahrhundert Tradition hat und tief in der Historie der Universitäten und im Selbstverständnis der Absolventen verwurzelt ist, hat in Deutschland noch eine sehr junge Geschichte – der Absolventen- oder Alumni-Verein. Für die empfangene fachliche Ausbildung und die reichhaltigen Angebote zur Persönlichkeitsbildung lassen Alumna und Alumnus ihrer Universität als Gegenleistung in vielfältigster Weise Unterstützung zukommen.

Um diesen nachhaltigen Gedanken auch an unsere heimische Hochschule zu bringen wurde im Jahr 1998 der Alumni WiWi Essen e.V. nach angelsächsischem Vorbild gegründet. Heute können wir sagen, dass wir mit dem Aufbau des größten und auch ältesten Alumni-Clubs der Universität Duisburg-Essen eine einmalige Erfolgsgeschichte schreiben. Seit der Gründung im Dezember 1998 haben sich mehr als 850 Alumni für die Mitgliedschaft entschieden, der Verein konnte u.a. bereits mehrere Jahre in Folge als Stipendiengeber das „Alumni-WiWi-Essen Stipendium“ an hochqualifizierte Studierende vergeben und ehrt die besten Absolventen eines jeden Jahrgangs für herausragende Studienleistungen mit dem „Alumni-Preis“.

Allgemein gesprochen verbindet das Netzwerk der Alumni WiWi Essen Absolventen, Studenten, Unternehmen und die wirtschaftswissenschaftliche Fakultät untereinander. Unser Ziel besteht darin, langfristige Vorteile für alle Beteiligten zu schaffen. Der Verein bietet eine optimale Plattform zum aktiven Networking, um den Kontakt zu Kommilitonen und der alten akademischen Wirkungsstätte aufrecht zu erhalten. Wirtschaftswissenschaftler stehen so während, als auch nach dem Studium in engem Kontakt zueinander. Einen speziellen Nutzen stiftet das Netzwerk den examensnahen Studenten, die besonders von den exklusiven Stellenangeboten profitieren, die wir unseren Mitgliedern getreu unserem Motto „Alumni fördern!“ unterbreiten.

Hier findest du ein Überblick über alle Vorteile, die die Alumni WiWi bieten.